Dienstag, 18.30 Uhr | Martin Luther King Gemeindehaus

"Wo ist unsere Generation?" fragten wir uns 1985 nach vielen Besuchen in der Gemeinde. Wo nichts ist, muss etwas gemacht werden - diese Erfahrung aus unserer gemeinsamen Jugendarbeit in Kreuzberg sollte doch auch für die Arbeit mit Erwachsenen gelten, oder? Gegen viele Widerstände aus dem damaligen Kreis der Verantwortlichen der Gemeinde boten wir 1985 einen Erwachsenenkreis "Dienstags um Sechs" an. Aus 2 Besucherinnen wurden es schnell 4, dann 8, dann 12 und so wurde der Kreis - jetzt Dienstags um Sieben - schnell zu einem Schwerpunkt der ehrenamtlichen Arbeit einer freundschaftlich fest verbundenen Gruppe von Frauen und Männern. Heute umfasst der Kreis ca. 30 Personen die sich mit der gleichen Freude an Gemeinschaft und gemeinsamen Projekten wie vor 24 Jahren Treffen.