Samstag, 16. März 2019 15:00 Uhr

Was machen eigentlich unsere Freunde aus dem Regenwald? fragte unlängst eine ältere Dame aus der Gemeinde.

Eine Film und Diskussionsveranstaltung mit Besuch aus Ecuador über die Erdölförderung im Ecuadorianischen Regenwald

‚Austausch sprengt Grenzen‘ hieß ein Projekt, was einigen noch immer in lebhafter Erinnerung ist. Tatsächlich ist es fünf Jahre her wir waren damals noch „Die Ev. Kirchengemeinde Gropiusstadt Süd“ – als wir mit Studierenden der AliceSalomonHochschule aus Berlin und mit Aktivist_innen aus Ecuador kooperierten. Die Madera Metalicos,
eine Band von der ecuadorianischen Küste spielte damals auf unseren Sommerfesten. Eine Informationsveranstaltung und die Entwicklung und Aufführung eines Theaterstückes zur Situation der Erdölförderung im Regenwald Ecuadors fand in der Ev. Martin Luther King Gemeinde statt und es wurden Kinderzeichnungen zum Thema Zukunft aus Ecuador gezeigt. Allen Veranstaltungen gemein war Information über die Bedrohung des Lebensraumes unserer Gäste. Und diese Bedrohung besteht leider noch! Doch viele Organisationen weltweit setzen sich für den Erhalt des Regenwaldes ein. So wurde einer der Aktivist_innen, Herr Yanda Montahuano, von verschiedenen Organisationen im März wieder nach in Berlin eingeladen, um über die

jetzige Situation der indigen Völker, in Bezug auf die Erdölförderung im Regenwald zu berichten. Das ist die Gelegenheit für uns zu einem Wiedersehen mit ihm! Zu Beginn der Veranstaltung zeigen wir einen 30minütigen Film, der einige Momente des damaligen Austausches zeigt. Im Anschluss wird Yanda Montahuano über die heutige Situation informieren und diese mit uns diskutieren. Unsere Kooperationspartner von damals, die AliceSalomonHochschule und das Theater der Erfahrungen, sind auch wieder mit dabei, für Übersetzung aus dem spanischen ist gesorgt. Ja, was machen eigentlich unsere Freunde aus dem Regenwald? Wir können es erfahren:

Am:
16. März, um 15.00 Uhr

Wo?:
Ev. Kirchengemeinde in der Gropiusstadt | Standort Gropiusstadt Süd | Joachim-Gottschalk-Weg 41 | U-Bahn Wutzkyallee


 

Ort
Ev. Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Standort Gropiusstadt Süd, Joachim-Gottschalk-Weg 41, 12353 Berlin, Deutschland