Mittwoch, 29. Juni 2022, 12:00 Uhr

Unser Hauptziel für die Bauwoche ist es, das Gemeinschaftsgefühl und die Wirkmächtigkeit in dem Viertel zu stärken, indem wir eine engere Verbindung und Identifikation zum Apfelsinenplatz schaffen. Die Idee ist vor allem, den verschiedenen Menschen, die dort leben, die Möglichkeit zu geben, zusammenzukommen und die zukünftige Nutzung und Gestaltung des Platzes zu planen. Außerdem wollen wir Kindern und Jugendlichen die handwerkliche Fähigkeiten vermitteln, einfache Bauliche Elemente und Möbel zu bauen, die für zukünftige öffentliche Veranstaltungen vor Ort genutzt werden können.

Heute steht auf dem Programm:


Jugendliche - Erwachsene

Möbel Gestalten--> gemeinsam umsetzen: Hochsitz, Bau Workshop 

--> Verstauung für Bühne 

--> Hinweisschild Druckwerkstatt: Form entscheiden, sägen, streichen, texten   

--> Hochsitze sägen, schrauben, stellen, streichen, platzieren


Bauwoche am Apfelsinenplatz Tag 3
Mitwirkende
Mondiale Kunstwerkstatt
Ort Ev. Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Standort Gropiusstadt Süd, 12353 Berlin | Joachim-Gottschalk-Weg 41, 12353 Berlin
Preis
kostenlos